Alexander Lillegg

Dipl. Shiatsupraktiker

Das Samurai-Programm für Kinder und Senioren

Fit für die Schule – stark fürs Leben

Das Samurai-Programm für Kinder

Das „Samurai-Programm“ ist ein Praxisprogramm für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren, das die Sinnessysteme anregt, das Körperbewusstsein fördert und Verspannungen löst. Es besteht aus speziellen Übungen, die der Gesundheitsförderung, Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit und Unterstützung einer gesunden Haltung dienen.

Die Techniken in diesem Programm kommen aus dem Shiatsu und Amma, zwei aus Japan stammenden manuellen Behandlungsformen. Ihr theoretischer Unterbau basiert auf denselben Grundlagen wie die Akupunktur. Die Techniken wurden speziell für den Schulalltag kindgerecht aufbereitet. Die Anwendbarkeit in der Schule oder in anderen Einrichtungen (und auch zu Hause mit den Eltern) wird dadurch begünstigt, dass Massageformen aus dem japanischen Raum immer im bekleideten Zustand durchgeführt werden.

Das Programm ist klar strukturiert und so konzipiert, dass die Kinder bereits nach kurzer Zeit alle Übungen eigenständig und effektiv ausführen können.

Durch die Anwendung des Programms wird Stress abgebaut und die Aufmerksamkeit verbessert. Ängste vor Klassenarbeiten und Prüfungen werden reduziert. Darüber hinaus erfahren die Kinder auf spielerische Weise Selbstwirksamkeit: Sie lernen, dass sie mit einfachen Mitteln etwas bewirken können – bei sich selbst und bei anderen. Das schenkt den Mut und die Zuversicht die Aufgaben, die das Leben stellt, bewältigen zu können.

Die Einführung in das Programm übernimmt eine speziell ausgebildete Trainerin. Sie kommt in einem Zeitraum von drei Wochen jeweils einmal pro Woche für eine Trainingseinheit in die Klasse und übt das Programm gemeinsam mit den Kindern und einer Lehrkraft ein. Dazu müssen weder Tische und Bänke umgestellt, noch sonstige Vorbereitungen getroffen werden. Das Programm ist sofort und überall einsetzbar.

Samurai-Programm für Senioren

Traditionelles japanisches Wissen kombiniert mit aktuellen Erkenntnissen aus der Forschung

Ursprünglich für den Einsatz in Schulen entwickelt, trägt das gemeinsam für und mit Senioren abgewandelte Programm den besonderen Bedürfnissen und Fähigkeiten dieser Zielgruppe Rechnung. Es fördert Entspannung, Vitalität und soziale Kontakte, dient dem allgemeinen Wohlbefinden und stärkt gleichzeitig den Behandler.

Bewegen und bewegt werden in der Gruppe für mobile Senioren

Die Situation
- Einschränkung der sozialen Kontakte im Alter
- fehlender Lebensinhalt, das Gefühl zu nichts mehr nütze zu sein
- körperliche Beschwerden und verringerte Beweglichkeit

Das bietet das Samurai-Programm
Gemeinsame Aktivität: Aktivierung, Selbstwirksmakeit und lebendige Gemeinschaft
- als Gruppen- oder Einzelangebot einsetzbar
- leicht erlernbare Abläufe, die von den Bewohnern direkt umgesetzt werden können

Gesundheit und Selbstwahrnehmung
- mobilisiert durch sinngerichtete Bewegung
- fördert Vitalität und Aufrichtung
- unterstützt die Verdauung
- Sturz- und Atemprophylaxen
- Aktivierung der Basissinne (Tastsinn, Gleichgewicht, Tiefenwahrnehung)

Nutzen für mobile Senioren
- schafft gemeinsame Erlebnisse
- fördert Eigenständigkeit und Selbstwirksamkeit
- unterstützt den Stressabbau
- Raum für sozial akzeptierte Berührung

Als...
- Gruppenangebot für mobile Senioren
- Einzelbetreuung für immobile und an Demenz erkrankte Personen
- Fortbildung für MitarbeiterInnen in Pflege und Betreuung sowie Ehrenamtliche
- Angebot für Angehörige

Initiiert und entwickelt von
Karin Kalbantner-Wernicke, Kinder- Physiotherapeutin und Shiatsu-Lehrtherapeutin zusammen mit Thomas Wernicke, Facharzt für Allgemeinmedizin mit Zusatzausbildungen u. a. in Naturheilverfahren, Akupunktur

Nimm Kontakt mit mir auf!

Du hast Fragen, möchtest einen persönlichen Termin vereinbaren oder interessierst dich dafür das Samurai-Programm in deiner Schule, deinem Seniorenheim oder deinem Seniorenverein anzubieten? Dann freue ich mich von dir zu hören.

Kontakt

Für dich erreichbar.

Gerne stehe ich dir für Fragen auch telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.
Alexander Martin Lillegg
Burgstraße 15
9523 Landskron
+43 650 9101224
KontaktImpressum
Datenschutz
© Shiatsu Lillegg 2019
phoneenvelope